Auch dieses Jahr veranstaltete die Sportunion wieder die alljährliche Dorfmeisterschaft Schi Alpin. An den Start gingen 25 Dreier-Teams wovon 7 in der Rennklasse um die schnellste Gesamtzeit kämpften. Darüber hinaus starteten weitere 18 Mannschaften, die versuchten der errechneten Mittelzeit am nächsten zu kommen.

In der Rennklasse setzte sich das Team Westbahnhof 2 (Kofler Anton, Lusser Andreas jun., Kofler Marco) mit einer Gesamtzeit von 2:16,14 durch. Schnellster Läufer des Abends war einmal mehr Kofler Anton mit einer Zeit von 41,60. Zweitschnellste Mannschaft des Rennens das Team Westbahnhof (Köck Patrick, Köck Sandro, Sint Daniel) mit einer Zeit von 2:22,24. Das Podest komplettiert das Team K1 (Veider David, Kofler Carina, Kofler Günther) mit einer Zeit von 2:22,77.

Der Sieg in der Hobbyklasse ging an die Niedis (Niedertscheider Elias, Niedertscheider Paul und Niedertscheider Max) welche die Mittelzeit von 3:40,09 um 4,91s unterboten haben. Nur knapp dahinter reihte sich das Team Keine Ahnung (Walder Theresa, Außerlechner Josef und Kofler Sylvia) mit einem Rückstand von 6,31s ein. Den dritten Rang in der Hobbyklasse besetzte das Team Auch namenlos grandios (Sint Simon, Sint Lisa und Herrnegger Andreas (Ebma)) mit einem Vorsprung von 6,48s auf die Mittelzeit. Alles weitere in den Ergebnislisten!

Ergebnisliste Rennklasse

Ergebnisliste Hobbyklasse

 

 

Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.